MOBIFANT – eine mobile Einrichtung

Die Aktion MOBIFANT ist ein mobiles spielpädagogisches Angebot im Rahmen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Sie arbeitet stadtteilorientiert und bietet Spielaktionen mit Werk- und Bewegungsangeboten für die Zielgruppe der 6- bis 13-jährigen an. Fachlich gesehen bietet diese Arbeit eines Spielmobils mit fantasievollen, animierenden und geselligen Spielformen die pädagogische Förderung der Spieltätigkeit von Kindern. Andererseits wird durch den Einsatz von Spiel als Methode in organisierter Form ein erlebnisreicher und kompetenzfördernder Prozess bei der Zielgruppe gefördert. Diese Spielaktionen finden zumeist über fünf aufeinanderfolgende Nachmittage auf verschiedenen Spielplätzen des Stadtgebietes statt und sind thematisch auf den Bedarf des Sozialraums abgestimmt. MOBIFANT unterstützt hierbei die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in der Nähe und die ehrenamtlichen Spielplatzpaten. Im Team koordiniert die pädagogische Leitung sowohl die ehrenamtlichen Übungsleiterkräfte, als auch die Technik und die Verwaltung. Das Angebot von MOBIFANT wird ergänzt durch den Verleih von Spielgeräten und –materialien an Schulen, Vereine, Jugendgruppen und andere Interessensgemeinschaften, sowie bei Bedarf durch eine spielpädagogische Beratung.

www.mobifant.com

Veranstaltungen

16 20
Jul Jul

Spiel ohne Ranzen

Ort: ,    Zeit: 13:00 – 17:00 Uhr   Der Mobifant ist von 13.00 - 17.00 Uhr beim Spiel ohne Ranzen auf der Stadtwaldwiese   zur Veranstaltung

Alle Veranstaltungen finden Sie hier.

Mitarbeitende

Thomas Jansen

Leitung
jansen@traegerwerk-krefeld.de

Philipp Diedrich

Technischer Mitarbeiter
diedrich@traegerwerk-krefeld.de

Ute Mertens

Ute Mertens

Spielgeräte-Ausleihe
mertens@traegerwerk-krefeld.de